Buchvorstellung „Das Wasser des Lebens“

Heike Richter

7. Dezember 2017

Wie Sie mit ionisiertem AktivWasser Ihre Gesundheit schützen und voller Lebensenergie älter werden

Heilung aus dem Hahn – Wie Sie mit dem „Wasser des Lebens“ den Weg zurück in die Jugend finden.

Ist der alte Traum vom Jungbrunnen Wirklichkeit geworden? Gibt es diese Quelle der „ewigen Jugend“ von der die Mystiker immer wieder berichten? Ja, dieses lichtvolle, lebendige Wasser gibt es! Mit dem Trinken von ionisiertem AktivWasser können wir heute den Alterungsprozess bremsen, die Gesundheit effektiv schützen und den ausufernden chronischen Zivilisationsleiden rechtzeitig vorbeugen.

In seinem spannenden, neuen Buch beschreibt der Medizinjournalist Ingomar W. Schwelz den herausragenden gesundheitlichen Nutzen von elektrisch aktiviertem Wasser und wie das Verfahren der Ionisation zur bedeutendsten Entwicklung auf dem globalen Wassermarkt wurde.

Das Buch zeigt auf, warum Wasserstoff als gelöstes Gas die aktuelle Hoffnung der Medizin ist und energiereiches AktivWasser bei den meisten Leiden eine Heilung und Genesung unterstützt. Und wer als Gesunder das Wasser trinkt, sorgt für ein persönliches Gesundheits-Vorsorgeprogramm, wie es einfacher nicht möglich ist.

Das Lebenselixier gleicht den wachsenden oxidativen Stress aus und kann wie kein anderer Stoff den Körper entsäuern. Damit gilt es für immer mehr Experten als DIE Alternative zu dem zunehmend mit Schadstoffen belasteten Leitungs- oder Flaschenwasser.

Es ist ein Quantensprung im Gesundheitswesen – jeder Mensch kann nun selbst zuhause mit einem Ionisierer aus Leitungswasser das heilbringende „Wasser des Lebens“ erzeugen.